0421 43 32 872

Aktuelle News

Die chemische Industrie misst ihre Nachhaltigkeit

Letzte Woche war ich auf einer Veranstaltung der chemischen Industrie, organisiert vom Wirtschaftsverband VCI, der Gewerkschaft IG BCE und dem Arbeitgeberverband BAVC. In diesem Dialogformat mit dem Titel "Innovation für eine nachhaltige Entwicklung - Chemie3 im Dialog mit dem Rat für nachhaltige Entwicklung" wurden unter Beteiligung zahlreicher Stakeholder und Sprecher aus Wirtschaft und Poltik, unter anderem auch Peter Altmeier, Chef des Bundeskanzleramts, die Bedeutung der Nachhaltigkeit und die damit verbundenen wirtschaftlichen Chancen und Perspektiven diskutiert und beleuchtet. Gleichzeitig wurden 40 Fortschrittsindikatoren für die Nachhaltigkeit in der Chemiebranche der Öffentlichkeit vorgestellt und ebenfalls diskutiert. Diese wurden aus zwölf zuvor entwickelten Leitlinien der Branche abgeleitet.
Auch wenn sich in dem Austausch schön mögliche Verbesserungen zeigten - es fehlten z. B. Indiaktoren zur Biodiversität und zum Wasserverbrauch - ist es beachtlich, welches Engagement die chemische Industrie hier vorweißt - einmalig zu diesem Zeitpunkt in der Welt! 2018 soll eine erste Bewertung zum Status-Quo stattfinden, um dann in einem zweiten Schritt der Logik folgend auch Nachhaltigkeitsziele abzuleiten und anhand der Indikatoren zu controllen.
Weitergehende Informationen zu der Nachhaltigkeitsinitiative Chemie3 finden Sie hier:
https://www.chemiehoch3.de/de/home.html

Eine Pressemeldung zu den Indikatoren finden Sie hier:
www.chemie.de/news/160621/chemische-industrie-macht-nachhaltigkeit-messbar.html

News vom: 21.11.2016

Impressum | Haftungsausschluss | Datenschutz